Roboter - News bei Plastech

Engel auf der Plast Eurasia 2018

Maximale Effizienz, höchste Leistung und konstante Qualität - auf der Plast Eurasia 2018 präsentiert der Spritzgießmaschinenbauer und Systemexperte Engel, wie sich durch das perfekte Zusammenspiel von Spritzgießmaschine, Automation und Industrie 4.0 diese Anforderungen mit einer hohen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit vereinen lassen.

Arburg Niederlande feiert 25-jähriges Bestehen

Die niederländische Arburg-Niederlassung feierte drei Tage lang ihr 25-jähriges Bestehen. Highlight war die exklusive Abendveranstaltung am 1. November 2018 mit 80 geladenen Gästen, darunter auch hochrangige Vertreter des deutschen Mutterhauses.

Wittmann Verpackungslösung mit minimalem Platzbedarf

Schon seit Jahren produziert Wittmann erfolgreich Entnahme- und Einlegesysteme für die Verpackungsindustrie: sowohl Top-Entry-Zellen als auch seitlich einfahrende Systeme. Mit dem horizontalen W837 pro Roboter stellte das Unternehmen auf der Fakuma 2018 die neueste Lösung in dieser Baureihe vor.


Fakuma 2018: Moretto präsentierte sein Effizienz 4.0 - Konzept

Auf der Fakuma 2018 stellte Moretto sein Konzept "Efficiency 4.0" vor, das für die Fabrik der Zukunft unverzichtbar ist.

Engel in Region DACH und in Asien weiter am Wachsen

Auf der Fakuma 2018 präsentierte sich Engel Austria in guter Stimmung. Für das laufende Geschäftsjahr geht der Spritzgießmaschinenbauer und Systemlöser von einem weiteren moderaten Wachstum aus.

Mit Road to Digitalisation auf der Erfolgsspur

Auf der Fakuma 2018 blickte Arburg in die digitale Gegenwart und Zukunft des Spritzgießens: Auf der "Road to Digitalisation" wurden digitale Produkte und Dienstleistungen präsentiert und in zahlreichen Expertengesprächen den interessierten Fachbesuchern detailliert vorgestellt.

Engel präsentiert neues multidynamic auf Fakuma 2018

Mit multidynamic hat Engel neue Maßstäbe für die Leistung und Effizienz beim Einsatz von Linearrobotern gesetzt. Mit dem neuen Release werden jetzt weitere Effizienzpotenziale ausgeschöpft.

Automatisierung von 2-Komponenten-Spritzguss für Wittmanns R9

Im Zuge der Produktion der neuen R9 TeachBox stand Wittmann vor der Herausforderung eine kosteneffiziente Produktion über den gesamten Anwendungsbereich zu ermöglichen: Von einfachen Entnahmen bis hin zur komplexen Automatisierung von Einlegeteilen oder dem Umsetzen von Teilen im Werkzeug.

Wittmann Battenfeld mit neuer VPower auf der Fakuma 2018

Wittmann Battenfeld stellt auf der diesjährigen Fakuma in Friedrichshafen vom 16. bis 20. Oktober in Halle B1, Stand 1204, unter dem Motto "be smart" seine neue vertikale VPower vor. Mit dieser Maschine überträgt Wittmann Battenfeld nun auch die Vertikal-Maschinenbaureihe in die Designsprache der PowerSerie.

Fanucs vollelektrische 450-Tonnen SGM kommt nach Europa

Während der Fakuma stellt die Fanuc Europe Corporation S.A. verschiedene vollelektrische Roboshot Spritzgießmaschinen (SGM) in Halle B3, Stand B3-3211 aus.

Kompetenz in Mehrkomponenten-Spritzgießen und additiver Fertigung

Arburg zeigt während der Messe MSV in Brünn zwei Highlights der Kunststoffverarbeitung: Ein Zwei-Komponenten-Allrounder demonstriert das Spritzgießen von Eiskratzern als Hart-Weich-Verbindung in Serie, während ein Freeformer additiv einzelne Funktionsbauteile mit komplexer Geometrie fertigt.

Mit Arburg auf der Road to Digitalisation

Zur Fakuma 2018 bietet Arburg der Fachwelt den Ausblick in die Zukunft des Spritzgießens – digital und real zu erleben auf der "Road to Digitalisation" (Stand 3101, Halle A3).

Kürzeste Zykluszeiten bei höchster Effizienz und Qualität

Zur Fakuma 2018 reduziert Engel weiter die Zykluszeit bei der Herstellung von Getränkeverschlüssen. Auf einer vollelektrischen Engel e-cap 2440/380 werden unter realen Produktionsbedingungen 26-mm-Verschlüsse inklusive Originalitätsband aus HDPE mit einer Zykluszeit von unter 2 Sekunden produziert.

Erfolgsmodell Innofill CAN C: KHS realisiert weitere Maschinengröße mit mehr Leistung

Er bietet die technologischen Innovationen der großen Maschinen und überzeugt durch Kompaktheit und schnelle Montage: Seit der Vorstellung des KHS-Dosenfüllers Innofill CAN C auf der drinktec 2017 ist das Interesse unter Craft-Brewern und mittelständischen Brauereien stark gestiegen.

Koh-I-Noor setzt auf Roboter von Wittmann

Wittmann ist stolz darauf, Koh-I-Noor Formex in der Tschechischen Republik zu seinen treuen Kunden zu zählen, was sowohl Peripheriegeräte, vor allem aber den Roboter-Bereich betrifft. Das Unternehmen ist Teil der Koh-I-Noor Gruppe, die auf eine besonders lange und interessante Unternehmensgeschichte verweisen kann.