Polymer Industry - News bei Plastech

Lanxess erhöht Preise für anorganische Pigmente

Lanxess erhöht Preise für anorganische Pigmente

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess erhöht mit sofortiger Wirkung weltweit die Preise für anorganische Pigmente um mindestens 150 Euro pro Tonne oder den entsprechenden Betrag in nationaler Währung, bei Berücksichtigung bestehender Vereinbarungen.


Luger GmbH kauft KraussMaffei Austria

Luger GmbH kauft KraussMaffei Austria

KraussMaffei verkauft seine Tochtergesellschaft KraussMaffei Austria an das österreichische Familienunternehmen Luger GmbH. Dort wird sie unter dem Namen KMAT Maschinen- und Service GmbH weitergeführt.


Wendig und leicht durchs Blech

Wendig und leicht durchs Blech

Handwerker wissen leichte, leistungsstarke und präzise zu handhabende Elektrowerkzeuge sehr zu schätzen. Maßgeschneiderte Hochleistungskunststoffe sind zur Herstellung solcher Werkzeuge das Material der Wahl.


drinktec wird in den September 2022 verschoben

drinktec wird in den September 2022 verschoben

Gemeinsam mit dem Fachbeirat der drinktec hat heute die Messe München beschlossen, die Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie in den Herbst 2022 zu verschieben. Neuer Termin ist der 12. bis 16. September 2022.


Bio-Feds Beitrag zum EU Green Deal 2030

Bio-Feds Beitrag zum EU Green Deal 2030

Als Zweigniederlassung der Akor-Plastic GmbH ist Bio-Fed der Spezialist für innovative und anwendungsorientierte Biocompounds. Das Produktportfolio unter dem Handelsnamen M·Vera wird ständig um neue Produkte erweitert.


Vecoplan baut Service weiter aus

Vecoplan baut Service weiter aus

Um einen optimalen Service sicherzustellen, setzten die Techniker bei Vecoplan ihr Augenmerk insbesondere auf die Performance, die Verfügbarkeit und die Prozess-Stabilität der Anlagen.


Sicher verpackt und gut vorbereitet

Sicher verpackt und gut vorbereitet

Primärverpackungen von festen und flüssigen Medikamenten sowie viele weitere Produkte profitieren von der neuesten Ergänzung im Bereich der Thermolast M.