Recycling - News bei Plastech

2030 wird es weltweit 80 Prozent mehr Plastikmüll geben als heute

McKinsey-Analyse: Auch in Deutschland wird der Plastikmüllberg wachsen, obwohl sich die Recyclingquoten erheblich verbessern werden. Recycling für Chemieindustrie Wirtschaftsfeld mit großem Potenzial.

Agrana präsentiert neu entwickelten Bio-Kunststoff aus thermoplastischer Stärke

Agrana gibt die Markteinführung ihres Bio-Kunststoffes Agenacomp bekannt. Aus 50 Prozent thermoplastischer Stärke und einem biologisch abbaubaren Polyester entsteht ein Bio-Kunststoff-Compound, der zu 100 % im Hauskompost abbaubar ist.

BASF erzeugt erstmals Produkte mit chemisch recycelten Kunststoffen

BASF geht mit dem Projekt "ChemCycling" neue Wege in der Verwertung von Kunststoffabfällen. Chemisches Recycling ermöglicht das Wiederverwerten von derzeit nicht recycelten Kunststoffabfällen, wie gemischten oder verunreinigten Kunststoffen.


RKW fördert Kreislaufwirtschaft

Der Kunststoffhersteller RKW legt nicht nur Wert darauf, ressourcenschonend zu produzieren, sondern auch auf die Wiederverwertung seiner Produkte. RKW ist daher Mitinitiator des Rücknahmesystems ERDE.

Sabic unterzeichnet Absichtserklärung mit Plastic Energy

Sabic hat heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung mit der in Großbritannien ansässigen Plastic Energy Ltd. bekanntgegeben, einem Pionier im Bereich des chemischen Recyclings.

Neue Platten aus bedrucktem Produktionsabfall

Die Verwendung des eigenen Produktionsabfalls in einer Druckerei und die Umstellung der Lieferkette auf 100 Prozent regionale Wertschöpfung - das waren die ambitionierten Ziele des einjährigen Projekts im Kunststoff-Cluster in Österreich.

Kunststoffverpackungsindustrie setzt sich ambitionierte Recyclingziele bis 2025

Bis 2025 sollen in Deutschland mindestens 1 Million Tonnen Recyclingmaterial oder nachwachsende Rohstoffe zur Produktion von Kunststoffverpackungen eingesetzt werden.

Ingka Group übernimmt Minderheitsbeteiligung von 24% der NGR

Next Generation Group setzt Wachstum in der Technologie für das Kunststoffrecycling fort - Ingka Group investiert mit der 24% Minderheitsbeteiligung in die Zukunft.

Rondo Plast AB liefert  Kunststoffcompounds an die Volvo Cars

Rondo Plast AB - Member of the Polykemi Group - liefert REZYcom und REPRO Kunststoffcompounds an die Volvo Cars.

Internationales Publikum bei NGR

117 internationale Vertreter aus der Kunststoffindustrie fanden sich bei Next Generation Recyclingmaschinen in Feldkirchen an der Donau ein, um die Liquide State Polycondensation, eine neue Methode des PET-Recyclings live zu erleben.

interplastica 2019 in Moskau weiterhin auf Erfolgskurs

Die interplastica, 22. International Trade Fair Plastics and Rubber, vom 29. Januar bis 01. Februar 2019 auf dem Messegelände SAO Expocenter in Krasnaja Presnja (Moskau), entwickelt sich weiterhin sehr positiv.

K 2019: Neue Technologien als Motor für Innovationen

Zur K 2019 vom 16. bis 23. Oktober werden sowohl innovative Materialien und Technologien als auch die Themenbereiche Kreislaufwirtschaft, Ressourcenschonung und Digitalisierung an den Ständen der Aussteller sowie im Rahmenprogramm im Mittelpunkt stehen.

100% Rezyklat: KHS und Start-up share entwickeln einzigartige PET-Flasche

Das Berliner Start-up share bietet als erster Getränkehersteller in Deutschland Wasser in PET-Flaschen aus 100 Prozent Rezyklat an. Die KHS-Gruppe unterstützte das Unternehmen mit ihrem Know-how aus dem Bottles & Shapes-Beratungsangebot bei der Entwicklung und dem Design der Flasche.

Borealis unterstützt globale Initiative A Line in the Sand

Borealis unterstützt globale Initiative „A Line in the Sand” zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung durch Kunststoffe und verpflichtet sich, die Produktion von Kunststoffrezyklaten bis 2025 zu vervierfachen.

Erfolgreicher Start für die neue Erema-Business Unit Keycycle

Bereits vier Monate nach Gründung der neuen Business Unit Keycycle zeigt sich, dass Erema mit dem Angebot von Gesamtlösungen für Kunststoffrecycling-Vorhaben am Markt auf offene Türen stößt.