Extrusion - News bei Plastech

Hohe Leistung und Qualität für weiße Ware

Hohe Leistung und Qualität für weiße Ware

Entwickelt für Hightech-Anwendungen, erobert es jetzt Standardsegmente: das Multi-Touch-Glättwerk für die Folien- und Plattenherstellung der battenfeld-cincinnati Germany GmbH aus Bad Oeynhausen.


Alpla forciert Flaschenkreislauf in Italien

Alpla forciert Flaschenkreislauf in Italien

Gut fünf Millionen Euro investiert Alpla Group, international tätiger Hersteller von Kunststoffverpackungen und Recyclingspezialist, am Standort Anagni in eine Extrusionsanlage für lebensmitteltaugliches recyceltes PET (rPET) aus gebrauchten PET-Flaschen (sog. Post-Consumer-Material).


Öl aus Kunststoffabfall

Öl aus Kunststoffabfall

Nicht recyclebarer Kunststoff ist eines der Probleme der heutigen Zeit. Unterschiedliche Techniken garantieren die Wiederverwendung von Kunststoffprodukten und deren Separierung in der Müllaufbereitung.


New Generation-Extruder überzeugen Neukunden

New Generation-Extruder überzeugen Neukunden

Innerhalb von zwei Jahren entschied sich die Egger-Gruppe mehr-mals für den Kauf eines konischen Doppelschneckenextruders conEX NG 65 der battenfeld-cincinnati Austria GmbH, Wien.


Reifenhäuser ist aktiver Unterstützer der Circular Plastics Alliance

Reifenhäuser ist aktiver Unterstützer der Circular Plastics Alliance

Reifenhäuser ist Mitglied der Circular Plastics Alliance. Ulrich Reifenhäuser unterzeichnete am 10.03.20 eine Erklärung, in der sich über 175 Unternehmen und Verbände dazu verpflichten, bis zum Jahr 2025 10 Millionen Tonnen recycelter Kunststoffe bei der Herstellung neuer Produkte einzusetzen.


Die PE100+ Association feiert das 20‑jährige Bestehen

Die PE100+ Association feiert das 20‑jährige Bestehen

Die PE100+ Association begeht ihren 20. Jahrestag. 1999 gegründet, um in der Produktion und Anwendung von Materialien für Druckrohre aus PE100 gleichbleibend höchste Qualitätsstandards sicherzustellen, ist der Verband heute wichtig wie eh und je.


Coperion und Coperion K-Tron auf der K 2019

Coperion und Coperion K-Tron auf der K 2019

Unter dem Motto "Making more out of your plastics" präsentieren Coperion und Coperion K-Tron auf der K 2019 (16. bis 23.10, Düsseldorf) auf Stand B19 in Halle 14 eine Vielzahl von Neu- und Weiterentwicklungen ihrer Technologielösungen für die Kunststoffaufbereitung.