Betriebsleistung nach oben geschraubt

Effizientes und zuverlässiges Zerkleinern

Seit YS Reclamation den Vecoplan-Schredder in Betrieb genommen hat, konnte das Unternehmen sowohl die Produktivität als auch die Qualität der Granulate deutlich verbessern. Dazu kommt: Der VAZ 1700 L6 ist so konstruiert, dass er rund 40 Prozent weniger Feinanteile erzeugt. Das verringert in der Extrusion den Verschmutzungsgrad und verbessert die Qualität des Endprodukts erheblich. Der Schredder kann pro Stunde vier Tonnen gebündelte Kunststofffolien bearbeiten. Damit ist die Anlage im Vergleich zur ursprünglichen Anlage nur 30 Prozent der Zeit in Betrieb. Dies spart deutlich Energie ein – vor allem auch, weil der Vecoplan-Zerkleinerer dann, im Gegensatz zur vorherigen Maschine, komplett stillsteht.

Nach der Zerkleinerung passieren die weniger als 50 Millimeter dicken Kunststofffolienschnipsel eine Waschanlage. Dort werden sie gereinigt und von Fremdkörpern unterschiedlicher Dichte wie Keramik, Glas oder Metall befreit, bevor sie in einem zweiten Zerkleinerungsprozess auf kleiner zehn Millimeter granuliert werden. Ein Hydrozyklon entfernt mithilfe der Dichtetrennung restliche Materialen wie PET-Folien und Schalen. Nun wird der Output getrocknet und zur Wiederverwendung extrudiert, um daraus neue Folien herzustellen.

24-03-05-vecoplan-ab-ys-reclamation-03
Hochwertig: Das geschredderte Material nach der Zerkleinerung mit dem Vecoplan-Schredder.

Vorteile überzeugen

Nach der Installation und Inbetriebnahme des VAZ 1700 Zerkleinerers überzeugten YS Reclamation weitere Vorteile. Die Maschine läuft beispielsweise deutlich leiser und vibriert weniger. Zudem ließ sich die Wartungszeit reduzieren, da die Anlage so konstruiert ist, dass Techniker Verschleißteile wie Schneidwerkzeuge einfacher und schneller tauschen können. Dies verringert die Stillstandzeit für den Wechsel der Messer um vier, der Gegenmesser um fünf Stunden.

Auch in Sachen Service konnte Vecoplan bei den Ingenieuren von YS Reclamation punkten – zum Beispiel mit der schnellen Reaktionszeit des in Großbritannien ansässigen Serviceteams. Dazu kommt: Um im Notfall noch schneller unterstützen zu können, haben die Vecoplan-Experten die Möglichkeit, mit ihrem Digitalisierungskonzept Vecoplan Smart Center (VSC) bei Bedarf online auf den Schredder zuzugreifen, ohne vor Ort sein zu müssen. Damit ist der Maschinenbauer in der Lage, auch Programme aus der Ferne aufzuspielen.

- Wir konnten mit dem VAZ 1700 unsere Betriebsleistung drastisch verbessern - freut sich Andy Shelley, Technischer Leiter bei YS Reclamation. - Der neue Schredder arbeitet so, wie Vecoplan es uns beschrieben hatte. In der Produktion kommt es damit auch zu keinen längeren Ausfällen mehr. Als Endergebnis erhalten wir ein deutlich hochwertigeres Granulat.

24-03-05-vecoplan-ab-ys-reclamation-04
Als Endergebnis erhält der Verarbeiter Kunststoffgranulat in hoher Qualität.

Producent maszyn i systemów z zakresu gospodarki
 

Bandförderer, Mühlen, Brecher, Verdichter, Linien für (mechanisches) Material- Recycling, Abfallsortierausrüstung

Niemcy

Filmreportagen