Ökologie - News bei Plastech

K 2019: Neue Technologien als Motor für Innovationen

Zur K 2019 vom 16. bis 23. Oktober werden sowohl innovative Materialien und Technologien als auch die Themenbereiche Kreislaufwirtschaft, Ressourcenschonung und Digitalisierung an den Ständen der Aussteller sowie im Rahmenprogramm im Mittelpunkt stehen.

Erema präsentierte die Kreislaufwirtschaft in Aktion

Auf großes Interesse stieß Erema mit seinem kürzlich abgehaltenen Discovery Day. Das Technikzentrum in Ipswich, Massachusetts, wurde dabei zum Treffpunkt für namhafte Unternehmen aus der Kunststoffbranche. Im Mittelpunkt der Diskussionen und Praxisvorführungen stand das Post-Consumer Recycling.

Frosch Verpackung wird die Kreislaufwirtschaft stärken

Mondi und Werner & Mertz führen neuen, 100 Prozent recycelbaren flexiblen Beutel aus Polyethylen ein.


Interseroh auf der Fakuma 2018

Interseroh präsentiert unter dem Motto „Innovative Recompounds für vielfältige Anwendungen“ seine Expertise im Kunststoffrecycling und das dazugehörige Leistungsspektrum auf der diesjährigen Fakuma.

Verpackungsdesign muss grundlegend geändert werden - bvse

Der bvse begrüßt die von der Zentralen Stelle vorgelegte "Orientierungshilfe zur Bemessung des recyclinggerechten Designs von systempflichtigen Verpackungen". Mit der Orientierungshilfe werden die zentralen Kriterien für das recyclinggerechte Design von Verpackungen definiert.

Mikroben verstoffwechseln biologisch abbaubaren Kunststoff vollständig

Forschern der ETH Zürich und der Eawag ist der wissenschaftliche Nachweis gelungen, dass biologisch abbaubarer Kunststoff durch Mikroben zu Kohlendioxid mineralisiert und in Biomasse umgewandelt wird.

Neue Regierung bringt keinen Fortschritt für das Recycling von Elektro-Altgeräten

Ab heute fallen auch Möbel- oder Kleidungsstücke mit elektronischen Bestandteilen unter das Elektro-Gesetz. Der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. erwartet jedoch nicht, dass dadurch mehr Elektrogeräte recycelt werden.

Schärfere EU-Regeln für Weichmacher in Kunststoffen

Die EU-Kommission schränkt den Einsatz von Kunststoff-Weichmachern in Spielzeug, Sportgeräten und anderen Alltagsgegenständen weiter ein. Dazu wurde eine Ausweitung der bestehenden Beschränkungen in der Europäischen Chemikalien-Verordnung REACH beschlossen.

Gegen wen richtet sich das chinesische Schwert?

Gemäß den Schätzungen von China Scrap Plastic Association (CSPA), einer chinesischen Kunststoffwiederverwertungs-Organisation, wird 2018 der Import von Kunststoffabfällen nach China auf weniger als 5% des vorjährigen Wertes sinken.

Filmreportagen