Mondi präsentiert auf der FachPack 2018 BarrierPack Recyclable

Mondi präsentiert auf der…
Mondi, die globale Verpackungs- und Papiergruppe, stellt auf der kommenden FachPack in Nürnberg sein BarrierPack Recyclable ins Rampenlicht, eine vollständig recycelbare Kunststoffverbundfolie für vorgefertigte Beutel und FFS-Rollenware. Daneben präsentiert das Unternehmen auf der Messe weitere innovative Verpackungslösungen für Eiscreme, Tiernahrung, Lebensmittel und Getränke.

Während der vom 25. bis 27. September im Messezentrum Nürnberg stattfindenden FachPack zeigt Mondi auf Stand 7-254 in Halle 7 eine Vielzahl von Produkten, die den Verbraucherkomfort steigern.

Gemeinsam mit der in Wipperfürth ansässigen SN Maschinenbau GmbH demonstriert Mondi auf der Messe außerdem die leichte Verarbeitung von BarrierPack Recyclable. Auf Stand 3A-242 in Halle 3A setzt die SN Deutsche Beutelpack-Technik das Material auf einer FM 060 ein, einem intermittierend arbeitenden, horizontalen Rundläufer für Form-, Füll- und Siegelanwendungen (FFS). Die Maschine ist in drei Grundvarianten (Basic, Premium, Wet) lieferbar, die sich auf spezifische Kundenanforderungen maßschneidern lassen.

„Wir haben bereits mehrere Muster dieses Mondi-Verpackungsmaterials erprobt und sind sicher, dass es eine bedeutende Nachhaltigkeitslücke im Markt schließen kann“, erläutert Oliver Betzer, Global Sales Director bei SN. „Während der Messe produzieren wir gefüllte und verschlossene Beutel aus Rollenware, um die Sicherheit und Unkompliziertheit des Verpackungsverfahrens mit der BarrierPack Recyclable-Verbundfolie von Mondi und unserer fortschrittlichen SN-Maschinentechnik vorzuführen.“

Die Zusammenarbeit zwischen Mondi und SN unterstreicht den Führungsanspruch beider Unternehmen in der Entwicklung nachhaltigerer Lösungen, die im Produktionsumfeld effektiv funktionieren. „Die Live-Vorführung auf der FachPack zeigt, was Mondi und Partner zu Wege gebracht haben, während Wettbewerber nur reden“, sagt Carl Stonley, Technical Account Manager bei Mondi Consumer Goods Packaging. „Auf Messen gilt, dass die Besucher nur glauben, was sie auch sehen. Jeder kann behaupten, dass Tests erfolgversprechend laufen. Doch in Echtzeit zu beweisen, dass es tatsächlich funktioniert, ist eine ganz andere Sache.“

Für Komfort und Nachhaltigkeit

Im Frühjahr 2018 hat Mondi sein Angebot an BarrierPack Recyclable Verbundfolien um eine Mehrschichtstruktur mit Gasbarriere erweitert, die das Anwendungspotenzial der Verbundfolie bedeutend erweitert. Auch dieses Material ist vollständig recycelbar, beinhaltet außerdem eine Feuchtigkeitsbarriere, bietet herausragende mechanische Eigenschaften und eignet sich für mehrere unterschiedliche Verpackungsformate.

„BarrierPack Recyclable besteht aus zwei Schichten PE-Folie“, ergänzt Stonley, „und ist ein hochfunktionelles, flexibles Material für Verpackungen, die sich leicht öffnen und wiederverschließen lassen, um den Verbraucherkomfort zu steigern.“

Das Material ist steifer, stabiler und leichter als herkömmliche PET/PE-Verbundfolien derselben Dicke und lässt sich sowohl direkt auf FFS-Maschinen umformen als auch zu vorgefertigten Verpackungen verarbeiten. Im Frühjahr wurde es bei den 2018 Plastics Recycling Europe Awards in Amsterdam zur „Best Technology Innovation in Plastics Recycling“ gekürt, und erst jüngst gewann es den Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit.