Asahi Kasei Plastics NA gewinnt SPE Automotive Innovation Award

Asahi Kasei Plastics NA gewinnt…
Die Society of Plastics Engineers (SPE) hat den globalen Compoundeur Asahi Kasei Plastics North America, Inc. (APNA) mit dem SPE Automotive Innovation Award "Most Innovative Use of Plastics" in der Kategorie "Chassis/Hardware" ausgezeichnet. Dieser Preis gilt der "High Strength Self-Tapping Composite Nut", die gemeinsam mit Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und ITW Deltar Fasteners entwickelt wurde. Auf der 48. jährlichen Automotive Innovation Awards Gala am 7. November 2018 in Livonia, Michigan/USA, wurde die Ehrung von der Automotive Division der SPE verliehen.

Bei dem preisgekrönten Bauteil handelt es sich um eine hochfeste, selbst schneidende Verbundmutter mit Gewindebohrer aus dem technischen Kunststoff "Leona 90G55 PA66" von Asahi Kasei, die in der Automobilbranche eingesetzt wird. Sie weist erhebliche Vorteile im Vergleich zu den derzeit auf dem Markt erhältlichen alternativen Metall- oder Polymermuttern auf. Diesbezüglich verfügt sie - anders als die Metallmutter, die diese Verbundmutter ersetzt - über selbstheilende Eigenschaften, die es ihr ermöglichen, auch nach dem Entfernen ein ausreichendes Drehmoment und eine ausreichende Klemmkraft aufrechtzuerhalten. Außerdem reduziert sie das Gewicht um etwa ein Kilo, mindert daher die CO2-Bilanz und spart zusätzlich Kosten von über 9,00 Dollar pro Fahrzeug.

"Wir bei Asahi Kasei streben stets danach, den Wert von Anwendungen unserer Kunden zu steigern", so Rob Linker, Sales Account Manager. "Seien es große Bauteile wie eine Thermylene PP-Ladebox für Trucks oder kleine wie die Verbundmutter Leona 66+6i - wir bieten Engineering auf höchstem Niveau."

Dies ist der vierte SPE Award, den APNA in den letzten sieben Jahren erhalten hat, darunter die Ladefläche für den "Dodge Ram Truck" in der Kategorie "Body Exterior" im Jahr 2011 und zwei weitere Produkte in der Kategorie "Materials" in den Jahren 2012 und 2013.

"Wir freuen uns sehr, wieder im Siegeskreis der SPE zu sein", sagte Ramesh Iyer, Präsident von APNA. "Diese Auszeichnung bestätigt Unternehmensleitlinien von Asahi Kasei wie Kreativität und Ambition, sie spornt uns an, auch weiterhin innovative Kunststoffe und Dienstleistungen für unsere Kunden anzubieten."

Das SPE Automotive Innovation Awards Program wurde 1970 ins Leben gerufen und gilt als einer der renommiertesten Wettbewerbe seiner Art in der Automobil- und Kunststoffindustrie. Mit der international hoch anerkannten und begehrten Ehrung würdigt die Gesellschaft innovative und zukunftsweisende Kunststofflösungen von OEMs, Zulieferunternehmen und Polymerherstellern aus der ganzen Welt.

Source: Asahi Kasei Corporation




Filmreportagen