BOY mit kostenlosem Jubiläumspaket

BOY mit kostenlosem Jubiläumspaket
Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens des Unternehmens Dr. Boy GmbH & Co. KG hält die Geschäftsleitung für seine Kunden im In- und Ausland ein Dankeschön bereit. Für alle Maschinenbestellungen ab dem 01. Juli bis zum Ende des Jubiläumsjahres schnürt der Hersteller von Spritzgießautomaten ein spezielles Jubiläumspaket. Dieses kostenlose Extra gilt weltweit für alle Maschinentypen und beinhaltet die nachfolgenden Optionen:
  • Schnittstelle für die Auswerferplattensicherung,
  • vier freiprogrammierbare Ein- und Ausgänge,
  • das Schnittstellenpaket,
  • der Relaisausgang während des Plastifizierens,
  • die Ölfüllung der Maschine.
Nach der Unternehmensgründung im Jahr 1968 hat BOY eine Vielzahl von technischen Entwicklungen vorangetrieben und neue Produkte auf den Markt gebracht. Bis heute wurden nahezu 50.000 Spritzgießautomaten gebaut und weltweit verkauft. Seit den Anfängen vor 50 Jahren, so Alfred Schiffer, hat sich natürlich viel geändert. Geblieben ist jedoch die Kontinuität und Zielstrebigkeit, mit der der Firmengründer Max Schiffer damals begann und die bis heute das Tun der BOY-Mitarbeiter in Entwicklung, Produktion sowie Verwaltung, Vertrieb und Kundenbetreuung bestimmt. Neben der Produktionsstätte in Neustadt-Fernthal und der Schwestergesellschaft in den USA kooperieren rund 60 eigenständige Vertriebspartner weltweit mit dem Spezialisten für Spritzgießautomaten.

Die Dr. Boy GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Hersteller von Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich bis 1.000 kN. Die sehr kompakten, langlebigen Automaten arbeiten präzise, energiesparend und somit höchst wirtschaftlich. Durch innovative Konzepte und Lösungen erweist sich BOY immer wieder aufs Neue als Trendsetter. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1968 wurden nahezu 50.000 Spritzgießautomaten an Kunden auf allen Kontinenten ausgeliefert. Das inhabergeführte Unternehmen setzt konsequent auf Ingenieurleistung und Wertarbeit „made in Germany“.

Dr. Boy GmbH & Co. KG




Filmreportagen